Schülerkiosk

Schülerinnen und Schüler organisieren mit Unterstützung einer Lehrkraft den Schulkiosk, in dem in der ersten großen Pause belegte Brötchen, kleine Snacks und gesunde Getränke verkauft werden.

Die Schülerinnen und Schüler engagieren sich für das Wohl der Schulgemeinschaft und übernehmen Verantwortung, indem sie sich um Bestellungen, Zubereitung und Verkauf der Lebensmittel kümmern. Sie reflektieren regelmäßig das Verkaufsangebot und die Abläufe. Auf ihre Erfahrungen aufbauend treffen sie gemeinsam Entscheidungen über die Weiterentwicklung von Organisation und Angebot des Schulkiosks.